headerphoto
Drucken

Europa braucht eine Erfolgsgeschichte. Besonders in Zeiten der Krise, benötigt Europa, unser gemeinsames Europäisches Haus, eine Erfolgsgeschichte. Genauso wie Deutschland. Deutschland, als einer der wichtigsten Impulsgeber für die politische und wirtschaftliche Entwicklung Europas, profitiert als Erster vom europäischen Erfolg. Portugal ist entschlossen, eine solche Erfolgsgeschichte zu werden. Die Maßnahmen, die Portugal zur Begegnung der Krise ergriffen hat, sind anspruchsvoll, sie sind hart und schwierig zu treffen. Für die Sicherstellung der Nachhaltigkeit unserer öffentlichen Finanzen sind sie jedoch unverzichtbar, eine unvermeidliche Vorbedingung für wirtschaftliches Wachstum und die Schaffung von Arbeitsplätzen. Wenn es eine Auffassung gibt, bei der Einigkeit unter den großen Ökonomen besteht, dann ist es die, dass ohne geordnete Finanzen kein nachhaltiges wirtschaftliches Wachstum möglich ist.

Die Regierung kann bei dieser Aufgabe der Strukturreform unserer Wirtschaft auf eine solide parlamentarische Unterstützung sowie auf einen breiten sozialen Konsens aufbauen. In einer offenen Gesellschaft, einer modernen und reifen Demokratie wie der unseren, ist Platz für Standpunkte, Debatten, Meinungsverschiedenheiten. Es gibt dagegen keinen Spielraum für Fehler.

Portugal ist eine altehrwürdige Nation, ein traditionsreiches Land mit einer einzigartigen Historie. Aus diesem Grund bin ich sehr stolz, dass ich seit heute, dem 13. April 2012, dem Tag der Überreichung meines Beglaubigungsschreibens an Herrn Bundespräsidenten Joachim Gauck, offiziell Portugal in Deutschland vertrete. Ich werde dies tun mit der Ruhe und Vertrauen desjenigen, dem bewusst ist, dass das Prestige unserer Unternehmen, unserer Mitbürger, die hier leben und arbeiten, unserer Künstler und Lehrer und aller anderen Vertreter unserer Kultur, unserer Gesellschaft sowie unseres wirtschaftlichen und unternehmerischen Gefüges, der beste Erfolgsgarant für meine Aufgabe sind.

Eine Aufgabe, die ich nicht alleine erfülle, sondern für die ich auf ein hoch qualifiziertes und motiviertes Team, das im Dienst Portugals und der Portugiesen steht, zählen kann.

 

Luís de Almeida Sampaio
Botschafter von Portugal in Berlin

 

Kulturkalender
Banner
Partners